Drucken  Datenschutz  Impressum   Kontakt    Suche:
23 Jahre JBH! - Herzlich Willkommen im JournalistenBüro Herne

Seit Januar 1997 ist das JournalistenBüro Herne für Sie da. Wir bieten die Medienarbeit, die Sie brauchen: individuell, engagiert, treffsicher, kostengünstig und direkt vor der Haustür.

Wir arbeiten projektorientiert - im Netzwerk mit erfahrenen Fotografen, Grafikern, Programmierern und Unternehmensberatern. Wir bieten Medienarbeit aus einem Guss und aus einer Hand. Lernen Sie unsere Leistungen kennen:

  • PR-Beratung
  • PR-Konzepte
  • Pressemitteilungen
  • Pressetermine
  • Pressekonferenzen
  • Online-Redaktion (CMS)
  • Entwicklung und Redaktion von Zeitungen und Zeitschriften
  • Entwicklung von Quartierszeitungen
  • Social Media-Management 
  • Moderation
  • PR-Coaching
  • Ghostwriting

Vereinbaren Sie jetzt einen Gesprächstermin. Wir nehmen uns Zeit für Sie. Anruf oder Mail genügt.

JBH-Sekretariat

„…und dann ist der Mondpalast weg – für immer“

Thomas Rech beklagt in einem offenen Brief an land und Stadt fehlende Corona-Hilfe.

Mehr lesen...

Rückkehr in eine „neue Normalität“

Ambulanter Hospizdienst nimmt Schritt für Schritt die Arbeit wieder auf: Sterbebegleitung, Themensprechstunde, Tischgespräche für Angehörige von Menschen mit Demenz und Ausweitung der Trauerspaziergänge

Mehr lesen...

Der große Bummel durch die Beete fällt in diesem Jahr aus!

Die wewole STIFTUNG hat die beliebte Veranstaltung „Pflanz in den Mai“ abgesagt. Floristik ist wieder wie gewohnt geöffnet

Mehr lesen...

Rendezvous auf YouTube

Ausstellung des Ambulanten Hospizdienstes im Video. Lesung mit Maria Wolf

Mehr lesen...

Die Kommunen dürfen sich in dieser Krise ihrer Verantwortung nicht entziehen

Kein Notfallplan für Ausfälle in der häuslichen Pflege, stattdessen eidesstattliche Erklärung für Bestellung von Mund-Nase-Masken: APD-Chef Claudius Hasenau zieht Bilanz der ersten vier Wochen Corona-Lockdown

Mehr lesen...

Das „CAPpuccino“ feiert seinen ersten Geburtstag

Am 26. April 2019 hat die wewole STIFTUNG den Backshop „CAPpuccino“ im Hauptbahnhof Castrop-Rauxel geöffnet

Mehr lesen...

Ronaldo liebt Julia jetzt auf YouTube

Ab Ostermontag, 11 Uhr, bis Ende April: Prinzipal Christian Stratmann stellt Erfolgskomödie in voller Länge und mit Bonusmaterial ins Netz und hofft auf „Freundschaftstickets“

Mehr lesen...

„The Show must go on“

Mondpalast und RevuePalast sollen leben: Prinzipal Christian Stratmann über den Fortbestand seiner Privattheater in Zeiten des Corona-Virus.

Mehr lesen...

WHS-Analyse ergibt: Kassen zahlen zu wenig Geld für häusliche Pflege

Masterstudenten des Fachbereichs Wirtschaftsrecht der Westfälischen Hochschule Recklinghausen ermitteln gemeinsam mit dem Pflegedienst APD aus Gelsenkirchen eine Unterdeckung von bis zu zehn Euro pro Stunde – Kostenträger zeigen Interesse an bundesweit erster Matrix zur Berechnung einer leistungsgerechten Vergütung

Mehr lesen...

Rendezvous mit dem Leben

„Beste Freundinnen“ ist der Titel des Bildes von Inge Weber, das ab 28. Februar in der Ausstellung „Rendevous mit dem Leben“ zu sehen ist

Mehr lesen...